Widerrufsbelehrung

Bestellungen sind verbindlich und der Kunde ist zur Abnahme der Leistung verpflichtet.

Änderungen auf Wunsch des Kunden sind ausnahmsweise und nach freiem Ermessen von KNIGHTGUARD möglich. Die Möglichkeit einer Stornierung ist abhängig vom Produkt. Je nachdem ist die mögliche Rücknahme kostenlos, gegen eine Umtriebs-Entschädigung oder gar nicht möglich. Die Anfrage für eine Stornierung ist im Kundenkonto unter der Rubrik Stornierungen anzufragen.

Falls der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung die Produkte innerhalb einer ihm gesetzten Nachfrist von fünf Arbeitstagen (Datum des Poststempels) nicht abnimmt, kann KNIGHTGUARD den Vertrag auflösen (stornieren) und Schadensersatz von 20% des Bestellwertes oder mindestens CHF 60.00 plus allfällige Transportaufwendungen wegen Nichterfüllung verlangen.

Im Falle einer Lieferverzögerung von KNIGHTGUARD steht dem Kunden frühestens 60 Kalendertage nach dem vereinbarten Liefertermin das Rücktrittsrecht zu. Bei einer Stornierung aufgrund Nichtlieferung erstattet KNIGHTGUARD dem Kunden bereits im Voraus bezahlte Beträge zurück.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »